-A A +A

Aktuelles

Share on Facebook

Frühlingsfest am 12. Mai in Selm – Die Selmer Altstadt blüht auf!

10. Selmer Oldie-Night am Vorabend

Selm. „Ein Event für die ganze Familie soll es werden. Wir wollen Jung und Alt in die Aktivitäten mit einbeziehen und viele Highlights an Unterhaltung bieten.“ Apotheker Volker Brüning (Vorsitzender der Werbegemeinschaft)  bringt es auf den Punkt. Unter dem Motto “ Die Selmer Altstadt blüht auf!“ sollen das ganze Wochenende viele Attraktionen über die Selmer Altstadt verteilt stattfinden.

10.Selmer Oldie-Night vor der Gaststätte Suer

Den Anfang macht die 10. Oldie-Night am Samstagabend (11. Mai), ab 19 Uhr, auf der Bühne vor der Gaststätte Suer. Erstmalig wird die große Hauptbühne auf dem Parkplatz der ehemaligen Buchhandlung Möller im Herzen der Altstadt stehen. Der Platz bietet für ein hochkarätiges Musikevent eine ideale Kulisse in direkter Nähe zur stimmungsvollen Friedenskirche. Stephan Suer, Inhaber der gleichnamigen Gaststätte Suer, sorgt für das leibliche Wohl der vielen Besucher und hält mit seinem Team ein umfangreiches Getränkeangebot vor. Bei hoffentlich gutem Wetter wird diese Jubiläums-Oldie-Night ein besonderes Spektakel der Extraklasse – dafür sorgen nicht allein die semiprofessionelle Band Beatklub aus Datteln. Bekannt durch Auftritte beim Hafenfest in Datteln und der Selmer Kneipen-Nacht hat die junge Band schon zahlreiche Fans vor Ort und wird die Stimmung im Laufe des Abendprogrammes zum Siedepunkt bringen. Eine professionelle Beleuchtung und Beschallung sind ebenfalls durch die Firma Soundcheck  garantiert.

Für den Sonntag haben sich die Kaufleute der Ludgeristraße eine Menge Überraschungen für die Besucher einfallen lassen. Die Geschäfte sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet und laden die Besucher mit vielen Angeboten und Attraktionen zum Verweilen ein.

Familienflohmarkt rund um die Friedenskirche

Der schon traditionelle Familienflohmarkt findet in diesem Jahr erstmalig auf dem Platz vor der Friedenskirche und entlang dem Brink bis zur Altstadt Apotheke statt. Hier können Schnäppchen jeder Art erstanden werden. Durch die Verlagerung des Flohmarktes sind die Teilnehmer mehr in das Zentrum der Altstadt gerückt und für die Besucher werden die Wege kürzer. Schon bei dem Adventsmarkt wurde dieser stimmungsvolle Platz hervorragend angenommen und die Organisatoren sind sich sicher, dass diese Änderung für das gesamte Frühlingsfest ein Gewinn wird. Anmeldungen werden gerne von Claudia Beraus (Tel.:02592-981717) und Nicole Reuter (0179-9085064) entgegengenommen.

Verkaufsoffener Sonntag mit attraktivem Rahmenprogramm

Natürlich öffnet die Feuerwehr  auch dieses Jahr die Tore zum „Tag der offenen Tür“ am verkaufsoffenen Sonntag des Frühlingsfestes. Vor „ Spielen & Träumen“ befindet  sich die allseits beliebte Entdeckungsmeile. Inhaberin Lisa Sandmann hat wieder ein buntes Programm zur Unterhaltung vor allen unserer jungen Besucher zusammengestellt. Nach dem erfreulichen Start in letzten Jahren wird der Künstlermarkt  bei diesem Frühlingsfest eine Neuauflage erleben, natürlich tragen deren Stände das Design in den freundlichen Stadtfarben rot und gelb. Tatkräftig unterstützt wird die Werbegemeinschaft bei dem Auf-und Abbau durch die Pfadfinder Selm. Auf der Bühne vor der Gaststätte Suer unterhalten den gesamten Sonntag über viele lokale Gruppen und Künstler das Publikum, so stehen unter anderem  Blondes Blut, Die KG Rot-Weiss Selm, die Bärtis und der Männergesangverein Selm auf dem abwechslungsreichen Programm. Ergänzt wird das Rahmenprogramm durch einen DJ und einem weiteren musikalischen Leckerbissen, z.B. das Duo „Die Zwei“, so dass den ganzen Tag über für eine hochkarätige Unterhaltung gesorgt ist.

Grosser 1€ Blumenmarkt – Erlös für die Selmer Jugend

Besonders stolz sind wir aber auf den großen Blumenmarkt in der Selm Altstadt, der unser Frühlingsfest mit Sicherheit bereichern wird. In Zusammenarbeit mit der Stadt Selm führt die Werbegemeinschaft erstmalig eine sensationelle Spendenaktion für das Jugendparlament Selm durch. Ein ortsansässiger Blumengroßhändler für Jungpflanzen wird auf dem Frühlingsfest auf ca. 400qm Fläche vor der Altstadt Apotheke hunderte von Topfpflanzen ausstellen, die zu dem unglaublichen Preis von nur jeweils 1€ pro Pflanze erworben werden können. Und das Beste ist, der gesamte Reinerlös dieses Blumenmarktes geht als Spende zu 100% an das Jugendparlament Selm, welches in Selbstbestimmung dieses dringend benötigte Geld Jugendeinrichtungen zur Verfügung stellt. Natürlich unterstützen die Selmer Jugendlichen den Blumenmarkt kräftig bei Auf-und Abbau und betreuen den Markt während der Öffnungszeit von 11.00-18.00Uhr. „Besser geht es nicht“, so das Fazit von Volker Brüning, „die Besucher können hier unglaubliche Schnäppchen machen und bewirken durch diese Spende noch etwas Gutes für die Selmer Jugendarbeit“. Wenn das Wetter mitspielt, wird auch dieses Frühlingsfest garantiert wieder ein Publikumsmagnet und die Selmer Altstadt wird sich in jedem Fall von ihrer blühensten Seite präsentieren.

Eintrag vom: 29.04.2013