-A A +A

Aktuelles

Share on Facebook

Adventskalender ab Dezember in Selmer Altstadt

Ab 1. Dezember öffnet sich jeden Morgen bis Heiligabend ein Fenster eines großen Adventskalenders in der Altstadt. Dahinter verbergen sich Aktionen verschiedener Geschäfte - spezielle Angebote oder eine Rabattaktion.

Der Kalender steht im Schaufenster des ehemaligen Schmuckgeschäfts Eggenstein. Optiker Thomas Kaim hatte die Idee, das seinem Geschäft gegenüber liegende, leer stehende Ladenlokal zu nutzen.

Er mietete es und fand schnell Unterstützer für seine Adventsidee. Dieter Nückel (Lichtwerbung) und Detlef Soodmann (wavetool) produzierten den Kalender.

Binnen zwei Tagen alle Fenster vergeben

"Und binnen zwei Tagen waren alle Fenster vergeben, so groß war das Interesse der Geschäftsleute in der Altstadt", freute sich Thomas Kaim.

Für Volker Brüning, den Ortsteilsprecher der Werbegemeinschaft in der Altstadt, ist dies "ein Beweis dafür, dass alle Spaß daran haben, gemeinsam den Standort Selm zu stärken.

Wiederholung bei Erfolg der Aktion

Brüning dankte den Organisatoren des Kalenders für ihr Engagement. Wenn die Aktion ankommt, soll sie im nächsten Jahr wiederholt und das Ladenlokal dabei noch weiter ausgeschmückt werden.

 

Quelle: RuhrNachrichten

 

Eintrag vom: 29.11.2008